Vitakraft Cat-Stick Mini

  [Beitrag enthält Werbung & meine Meinung] 

 

Vitakraft Cat-Stick Mini in der Sorte Truthahn & Lamm

 

*** Kaufort und Preis / Verpackung und Inhalt ***

Der Verpackungsaufdruck 3 + 1 gratis verlockte mich vor einer Weile zum Kauf dieser Katzensnacks.Im Nürtinger Fressnapf bezahlte ich für eine Packung Vitakraft Cat-Stick Mini mit
Truthahn & Lamm Euro 0,79.
Zu diesem Preis erhielt ich damals 4 Sticks, normalerweise erhält man nur 3 Sticks zu diesem Preis.Im Handel sind aber auch größere Packungen mit 6 Mini-Sticks erhältlich, diese Variante kostet dann Euro 1,39.
Man spart also ein kleinwenig wenn man die 6er-Packung statt der 3er-Packung nimmt, außer man erhält wie ich plus ein Stick gratis.
Die Sticks sind einzeln verpackt in einer Plastik-Alu-Folie, man kann daher die einzelnen Snacks abreißen und entnehmen und die restlichen Sticks bleiben schön frisch verpackt.Ein Stick wiegt übrigens exakt 6 Gramm.

*** Hersteller *** 

Vitakraft pet care GmbH & Co. KG


Mahndorfer Heerstr. 9
28307 BremenTelefon: 0421 / 4896 - 0
Telefax: 0421 / 483036
E-Mail: info@vitakraft.de
www.vitakraft.de
Produktbeschreibung lt. Hersteller:
Egal ob als Zwischenmahlzeit, beim Spielen oder als kleine Belohnung:
Mit Vitakraft Cat Stick Mini machen Sie Ihrem Liebling eine Freude – und das ganz ohne schlechtes Gewissen.
Denn dieser herzhaft-aromatische Snack kommt ohne Zucker, ohne Farbstoffe und ohne künstliche Geschmacksverstärker aus.

*** Zusammensetzung ***

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse von Rind, Geflügel, Schwein und Lamm (95%, davon 6% Truthahn und 6% Lamm, 75% Muskelfleisch), Mineralstoffe.

*** Inhaltsstoffe ***

Feuchtigkeit 28 %
Protein 33,5 %
Fettgehalt 20 %
Rohfaser 2 %
Rohasche 10 %Zusatzstoffe: Mit Konservierungs- und AntioxidationsmittelDEBW20001

*** Fütterungsempfehlung ***

1-2 Sticks pro Tag / pro Katze.
Den Stick ganz oder in kleine Stücke geteilt als Snack zwischendurch füttern.

*** Meine Erfahrungen und meine Meinung ***

Meinen Tieren bringe ich immer mal wieder gerne was zum Naschen mit wenn ich beim Einkaufen bin. Vor einer Weile kaufte ich ein paar Packungen der Vitakraft Cat-Stick Mini in der Sorte Truthahn & Lamm und die Freude bei Balou, Yoshi, Happy und Junis war wirklich riesig.
Wenn ich mit der Verpackung der Snacks raschele kommen alle sofort angedüst.
Praktisch finde ich, dass es sich hierbei um Mini-Sticks handelt. Jede meiner vier Perserkatzen bekommt also genau einen Stick. Ich achte immer darauf dass meine Perser nicht zuviel naschen, alle meine Katzen sind nämlich kastriert und neigen daher relativ leicht zu Übergewicht.
Junis und Yoshi kann ich den Snack ganz hinstrecken, beide Katzen zernagen den Snack dann alleine und fressen ihn komplett auf.
Balou und Happy muss ich kleine Stückchen abreisen und diese dann verfüttern.
Ein Stick ist in 6 Einzelstücke teilbar und die Größe ist dann auch für Balou und Happy perfekt und sie können den Snack gut fressen. Die Vitakraft Cat-Stick Mini in der Sorte Truthahn & Lamm riechen relativ angenehm nach Fleisch und haben eine dunkelbraune Farbe.
Mir ist bewusst, dass die Zusammensetzung der Vitakraft Cat-Stick Mini in der Sorte Truthahn & Lamm nicht optimal ist! Tierische Nebenerzeugnisse im Futter sind fragwürdig weil einfach auf der Verpackung nie genau erläutert wird um was es genau sich nun handelt. Da es sich aber ja nur um Snacks für zwischendurch handelt mache ich mir da keine Sorgen. Meine vier Stubentiger vertragen diese Vitakraft Sticks einwandfrei und dürften meine Perser raus in die Natur würden sie Mäuse ja auch komplett fressen.Überraschenderweise enthält das Produkt auch Schwein.

Mittlerweile habe ich mich informiert und weiß nun, dass nur rohes Schwein für Katzen gefährlich sein kann wegen dem evtl. vorhandenen Aujeszky-Virus (Pseudotollwut), gekochtes Schwein stellt keinerlei Problem dar.
Meine vier Samtpfoten sind ganz verrückt nach den Vitakraft Cat-Stick Mini in der Sorte Truthahn & Lamm und ich werde das Produkt auf jeden Fall wieder kaufen.


 

Kommentare

Hinweis

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://maus1980-testblog.blogspot.de/p/dsgvo.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Die beliebtesten Beiträge